New Investment For Purex Fume Extraction Systems

07 September 2011
New Investment For Purex Fume Extraction Systems

Fume extraction system manufacturers, Purex International of Rotherham - UK, has invested in a new £32,000 high-rise Kanban racking and fork lift system to create additional storage space which is required due to increased levels of demand for its products.

The new Kanban racking system allows additional storage for filters and connection kits and by utilising vertical storage, this system frees up a large amount of manufacturing floor space which is required for increased machine production at Purex.

Production Manager, Paul Brooksbank, says “This racking is an excellent solution for the company as we expand due to increased demand for our products. With the racking we have freed up extra space for cellular manufacturing.”

Paul continues, “Introducing the new forklift truck and racking system has enhanced our delivery, storage and despatch functions. We can now offer world class services including “Same day despatch” on many filters and spares and “One Day” lead times on popular machines."

Expansion continues at Purex Fume Extraction Systems with two new sales engineers being employed earlier this year; the latest recruit is Ashley Horrocks - 19, employed in the role of stores operative. Ashley was previously unemployed before joining Purex, but showed confidence and excellent interviewing techniques to impress. Paul explains “What impressed me the most about Ashley was the fact that he completed training and qualifications whilst unemployed to get his forklift truck and counter balance licences.”

For more information contact +44 (0)1709 763000 or visit www.purex.co.uk

 

Neue Investitionen bei Purex Fume Extraction Systems

Purex International, Hersteller von Dampfabsaugsystem aus Rotherham (Großbritannien),hat 32.000 £ in ein Kanban Hoch-Regalstapler-System investiert, um zusätzlichen Lagerraum zu schaffen, der aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens nötig wurde.

Das neue Stapelsystem von Kanban schafft mehr Lagermöglichkeiten für Filter und Anschlusskits und durch eine vertikale Lagerung macht dieses System viel Nutzfläche frei für die Herstellung, was aufgrund des gestiegenen Anteils der Maschinenproduktion bei Purex nötig ist.

Paul Brooksbank, Produktionsleiter, dazu: „Diese Stapelung ist eine ausgezeichnete Lösung für das Unternehmen, da wir aufgrund der gestiegenen Nachfrage expandieren. Mit dieser Stapelung wird mehr Platz frei für die Zellenfertigung.“

Brooksbank weiter: „Die Einführung des neuen Gabelstapler-System hat unsere Leistung bei Lieferung, Lagerung und Versand verbessert. Wir können jetzt bei vielen Filtern und Ersatzteilen Weltklasse-Service wie Versand am selben Tag und Durchlaufzeiten von einem Tag bei gefragten Maschinen bieten.“

Die Expansion von Purex Fume Extraction Systems setzte sich in diesem Jahr mit der Einstellung von zwei neuen Vertriebsingenieuren fort. Der jüngste Neuzugang ist Ashley Horrocks, 19, für die Lagerarbeit. Vor der Anstellung bei Purex war Ashley arbeitslos, bewies aber Selbstbewusstsein und überzeugte mit ausgezeichneten Gesprächsfähigkeiten. Brooksbank erklärt: „Am meisten beeindruckte mich an Ashley, dass er während seiner Arbeitslosigkeit die Ausbildung und Qualifikationen für den Führerschein für Flurförderzeuge erworben hat.”

Mehr Informationen unter +44 (0)1709 763000 oder www.purex.co.uk